Terminkalender

 

Donnerstag 18. Oktober 2018

Vernissage der Ausstellung

Phantasiesprünge

mit Fotos von Ingrid und Engelbert Jost

es lesen:

Claudia Spelic, Gabriele Kiesl, Bernhard Ganter und Rolf Stemmle

Stadtbücherei Regensburg

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, 93047 Regensburg

www.regensburg.de/stadtbuecherei

 

***


Samstag, 27. Oktober, 20.00 Uhr

Buchpräsentation

Mörderisches Ostbayern

des Schriftstellerverbandes Ostbayern

Die AutorInnen sowie die Gewinner

des Schreibwettbewerbes

stellen die Anthologie

„Mörderisches Ostbayern“ vor

musikalische Umrahmung: Gabriele Wahlbrink, Saxophon

Schierstadt - Café & Bar

An der Schierstadt 1, 93059 Regensburg

Stadtamhof – Hauptstraße

In Kooperation mit dem Battenberg-Gietl-Verlag

und der Staatlichen Bibliothek Regensburg

www.schriftsteller-ostbayern.de

Eintritt frei

 

***

 

Literaturfestival Franzensbad
zu Gast mit dem Schriftstellerverband Ostbayern

 Samstag, 3. November, 19.00 Uhr

Krimidinner "Möderisches Ostbayern"

deutschsprachige Lesung mit

Elfi Hartenstein, Carola Kupfer und Rolf Stemmle

Hotel IDA

 

Freitag, 9. November, 19.00 Uhr

Symposium zum Thema  „Humor als Rettungsweste“

für den VS-Ostbayern: Rolf Stemmle

Stadtbibliothek Eger

http://www.literarnifrantiskovylazne.cz/program2018de/

 

***

 

Montag, 5. November, 17.00 Uhr

Konzert der Kompositionsklasse

der Sing- und Musikschule

mit Werken von

Nicolas Haslinger, Teresa Henselmann,  Linus Kamper,

 Nicolas Speda,  Rolf Stemmle und Lukas Zigldrum

Leitung Josef Ramsauer

mit Uraufführung meines „Tango concertante“

Das Klaviertrio des

NEW ART AND MUSIC ENSEMBLES SALZBURG

HAUS DER MUSIK am BISMARCKPLATZ (Konzertsaal)

Eintritt frei

 

***

 

Samstag, 17. November 2018, 19.30 Uhr

„Wer also Wein trinkt, wird selig“

Wein, Menü & Wortbegleitung

mit Magdalena Damjantschitsch, Eva Honold und Rolf Stemmle

sowie Jochen Ritter, Gitarre

Rosarium

Hoppestraße 3a, Regensburg / Telefon: 0941/26885

www.bistro-rosarium.de

Karten zum 59,00 Euro außerdem bei:

Bücher Pustet, Buchhandlung Dombrowsky, Bücherwurm im REZ, Tourist-Information

 

***

 

Montag, 19. November 2018, 19.00 Uhr

 „Nacha mach ma halt a Revolution, damit a Ruah is!“

Literaten der Revolution 1918/19 in Bayern

Einführung: Dr. Bernhard Lübbers (Leiter der Staatlichen Bibliothek Regensburg)

es lesen:

Julia Kathrin Knoll, Marita A. Panzer, Rolf Stemmle und Thyra Thorn.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „R-lesen“

des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller Ostbayern

und der Staatlichen Bibliothek Regensburg

Lesesaal der Staatlichen Bibliothek Regensburg

Gesandtenstraße 13, 93047 Regensburg

www.staatliche-bibliothek-regensburg.de / www.schriftsteller-ostbayern.de

Der Eintritt ist frei

 

 ***

 

ab Mittwoch, 28. November 2018, 19.00 Uhr

VHS-Kurs

Spannend erzählen

+ 5.12. + 12.12.

á 2 Stunden, nicht in den Ferien

Kurs X54204; 48,00 Euro

Scheugässchen 1, Raum 22

www.vhs-regensburg.de

Anmeldung: VHS-Regensburg: 0941/507-2433

 

***

 

Samstag, 8. + 15. Dezember 2018, jeweils 16.30 Uhr

Die geheimnisvolle Christbaumkugel

und ein Engel namens Fridolin

Weihnachtliche Lesung

im Domschatz-Museum

mit Julia Kathrin Knoll und Rolf Stemmle

90 Minuten für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Domschatzmuseum Regensburg

Treffpunkt Domschatz 5

Kostenlos mit Anmeldung!

domfuehrungen@bistum-regensburg.de

Tel.: 0941/597-1662

 

 

 

Weiterer Veranstaltungen

des Schriftstellerverbandes Ostbayern > www.schriftsteller-ostbayern.de

der Regensburger Schriftstellergruppe International > www.rsgi.de